Ferienwohnung
Uhrig
 

Lage & Landschaft

Queidersbach liegt südwestlich von Kaiserslautern im Naturparkt Pfälzerwald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands. Es gibt wunderschöne Rad- und Wanderwege, zu Fuß vom Haus erreichbar. Fahrräder oder Nordic-Walking-Stöcke können Sie bei uns ausleihen.

Der Ort Queidersbach liegt in einem natürlichen Wiesental mit dem gleichnamigen Bächlein, umgeben von einer malerischen Wald- und Hügellandschaft. Ein außergewöhnliches Naturgebiet mit Feldern und Wiesen und einem Netz von über 100 Kilometern markierten Wanderwegen. Besonders reizvoll sind Wanderungen und Ausflüge in das nahe Schweinstal mit seinen Fischweihern, den Steinbrüchen, in denen der bekannte Pfälzer Buntsandstein abgebaut und verarbeitet wird und nicht zuletzt den Skulpturen am Wegesrand. Ein Geheimtipp ist auch das wildromantische Walkmühltal, das von Queidersbach zum Gelterswoog führt, einem der größten Badeseen in der Pfalz. Reiterfreunde finden eigene, markierte Wege für ihre Freizeitgestaltung.

Ein Eldorado für Radfahrer bieten die eigens ausgewiesenen Radwanderwege mit überregionaler Anbindung. Geführte Mountainbike- oder Rennradtouren mit Fahrradverleih im Ort ergänzen das Angebot in idealer Weise. Radsport hat in Queidersbach Tradition. Aus dem Ort kommen ehemalige und amtierende Deutsche Meister und Olympiateilnehmer im Straßenrennfahren. Auch heute finden in Queidersbach jedes Jahr mehrere Radsportveranstaltungen von überregionaler Bedeutung statt.

Alle zwei Jahre wird an einem Sonntag im Mai der autofreie Erlebnistag "Radelspaß im Sickinger Land" durchgeführt und die Hauptstraße für den motorisierten Verkehr gesperrt. Freie Bahn haben dann Radfahrer wie Inline-Skater von Landstuhl über Queidersbach bis Waldfischbach-Burgalben.

Nicht weit vom Dorf entfernt ragt aus dem Wald das Naturdenkmal Falkenstein, eine aus drei riesigen Felsbrocken bestehende Felskulisse. Hier befindet sich das bundesweit ausgezeichnete Sport- und Freizeitzentrum Falkenstein. Die Anlage verfügt z.B. über einen Waldspielplatz, eine Brunnenanlage mit Wassertretanlage, Freischach und Tischtennis, Turnier- und Dressurplatz sowie eine Tennisanlage.

Queidersbach hat knapp 3.000 Einwohner, ist "staatlich anerkannte Touristikgemeinde" in der Ferienregion Pfälzerwald - Sickinger Höhe und hat eine gute Infrastruktur: Hotel, Gästehaus, Restaurants, Kindergarten, Schulen, Apotheke und Ärzte sowie zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte und Handwerksbetriebe sind am Ort.

Lernen Sie Queidersbach und seine reizvolle Umgebung kennen - wir freuen uns auf Sie!

Bilder des Monats